{{alt}}

Nachruf auf Nicole Wydler-Trolliet

Am 9. September 2022 ist die ehemalige Gemeinderätin von Romanshorn, Nicole Wydler-Trolliet, im Alter von nur 64 Jahren gestorben. Nicole Wydler-Trolliet kam 1958 in Münchwilen zur Welt. Nach der Primarschule besuchte sie das Untergymnasium in Frauenfeld und b ...
{{alt}}

Nachruf auf Nicole Wydler-Trolliet

Am 9. September 2022 ist die ehemalige Gemeinderätin von Romanshorn, Nicole Wydler-Trolliet, im Alter von nur 64 Jahren gestorben. Nicole Wydler-Trolliet kam 1958 in Münchwilen zur Welt. Nach der Primarschule besuchte sie das Untergymnasium in Frauenfeld und b ...
{{alt}}

Dank an Jürg Stacher

Die EVP im Bezirk Arbon ist tieftraurig über den plötzlichen Tod von Jürg Stacher. Er amtete seit Juni 2020 als Laienrichter am Bezirksgericht Arbon. Vor einigen Monaten erzählte er im Kreise der EVP von dieser Tätigkeit. Er erwähnte die interessante Einführung, die er besucht hatte, ...
{{alt}}

Dank an Jürg Stacher

Die EVP im Bezirk Arbon ist tieftraurig über den plötzlichen Tod von Jürg Stacher. Er amtete seit Juni 2020 als Laienrichter am Bezirksgericht Arbon. Vor einigen Monaten erzählte er im Kreise der EVP von dieser Tätigkeit. Er erwähnte die interessante Einführung, die er besucht hatte, ...
Shutterstock

Zum Gedenken an Heini Schenk

Irgendwann ist alles vorbei, nur die Erinnerung, die bleibt. Heini Schenk war ein Bewohner und Mitmensch in Salmsach, der sich durch sein vielfältiges Engagement auszeichnete. Mit viel Herzblut und Leidenschaft verfolgte er seine Ideen und überzeugte viele Mitstreiter davon. Er verstand ...
Shutterstock

Zum Gedenken an Heini Schenk

Irgendwann ist alles vorbei, nur die Erinnerung, die bleibt. Heini Schenk war ein Bewohner und Mitmensch in Salmsach, der sich durch sein vielfältiges Engagement auszeichnete. Mit viel Herzblut und Leidenschaft verfolgte er seine Ideen und überzeugte viele Mitstreiter davon. Er verstand ...

Zum Gedenken an Bruno Stacher

Bruno Stacher war langjähriger Kassier und Vorstandsmitglied im Alters- und Pflegeheim Haus Holzenstein. Im Herbst 1974 hat Bruno Stacher auf Anfrage des damaligen Aufsichtsratspräsidenten der Raiffeisenbank Romanshorn, Ernst Fischer-Etter, das Amt des Kassiers innert eines Tages übernommen ...

Zum Gedenken an Bruno Stacher

Bruno Stacher war langjähriger Kassier und Vorstandsmitglied im Alters- und Pflegeheim Haus Holzenstein. Im Herbst 1974 hat Bruno Stacher auf Anfrage des damaligen Aufsichtsratspräsidenten der Raiffeisenbank Romanshorn, Ernst Fischer-Etter, das Amt des Kassiers innert eines Tages übernommen ...

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote